Gesundheits - Training by Katharina Obermoser
Körper- & Lebensgefühl mit Rückgrat

News

Aus gegebenen Anlass sind alle Rückenfitstunden und Pilatesstunden bis auf Weiteres abgesagt.

Es gibt jetzt eine ONLINE Lösung, mit der du weitere Kurse bei mir besuchen kannst.
 
Es ist mir eine Herzensangelegenheit Dich in der nächsten Zeit weiterhin zu begleiten und zu unterstützen, daher habe ich in den letzten Wochen an einer online Lösung gearbeitet.
 
Rückenfit & Pilates ist gerade jetzt in dieser Zeit eine wichtige Unterstützung, um sich besser abgrenzen zu können, klar bei sich zu bleiben und das Positive aus der gegebenen Situation zu erkennen.
 
Auch wenn es viel Motivation derzeit braucht, nütze diese geschenkte Zeit für dich, um etwas in deinem Leben zum Positiven zu verändern. Nütze die Zeit als Chance und vertraue dir selbst, dass alles gut ist, so wie es ist.

Wichtiges zum Rückenfit Online von zu Hause: 

Wichtig!
Die Anmeldung zu den Kursen erfolgt über das Buchungstool und kann bis 30 Minuten vor Beginn gemacht werden!
So meldest du dich an:
    1. Online Kurs über Stundenplan wählen und buchen.
Hier kann man das neue Produkt kaufen
    2. Link zur Online-Übertragung bekommst du 30 Minuten vor Beginn per E-Mail zugeschickt.
Übertragung ist bereits ab 10 Minuten vor Beginn geöffnet. 

Deine Checkliste für Rückenfit & Pilates von zu Hause:

  • Laptop, Smartphone oder Tablet
  • Gültige Reservierung
  • Stabile Internetverbindung
  • Deine Matte
  • 60 Minuten Ruhe

Am Donnerstag, 02.04.2020 um 17 Uhr hab ich für Mitarbeiter an der FH Kufstein Tirol Bildungs GmbH meine 1. Online Rückenfit & Pilates Live Stunde Testversion / free session durchgeführt.

Unter dem Motto:

„Werde deiner Wirbelsäule gerecht“ - „Stabilität beginnt im Körper“
„Bewegung macht balancierte Gefühle“ 

Gerade jetzt in dieser Zeit „Daheim“ ist es umso wichtiger weiters in Bewegung zu bleiben. Was mir im Moment zum Homeoffice sehr hilft, ist regelmäßig darauf zu achten, dass ich mich ausreichend bewege, dehne und kräftige…. Dies bringt mir Klarheit und noch mehr Körperbewusstsein. Da wir viele Stunden vor dem Computer sitzen, arbeiten, telefonieren und Gespräche führen, ist die Bewegung ein wichtiger Ausgleich für Körper, Geist & Seele.  Nütze die Chance, vertraue auf den Moment und komm in die Bewegung. Nur so können wir die derzeitige Krise gut überstehen. 


Ziele meines online Trainings :

  • Stärkung der Körpermitte
  • Stabilisation der neutralen Beckenstellung
  • Bessere Körperkoordination
  • Bessere Körperwahrnehmung
  • Bessere Körperkontrolle
  • Verstärktes Selbstbewusstsein
  • Attraktive Körperhaltung
  • starker Rücken
  • mehr Lebensqualität


Was man dazu braucht:

  • Stabile Internetverbindung
  • Deine Gymnastikmatte oder Pilatesmatte
  • 60 Minuten Ruhe (wenn Kinder da sind, setz die Kopfhörer auf)
  • Laptop, Tablet
  • Bequeme Bekleidung, Getränk (Wasser) evtl. Kissen


1. Achtsamkeitsspaziergang in der Natur am Sonntag, 26.01.2020

Durch die Schärfung der Sinne beanspruchen wir eine erhebliche Kapazität unseres Denkorgans, so dass kaum noch andere Gedanken erscheinen. Und wenn doch sich mal ein störender Gedanke einschleicht, so nehmen wir diesen zur Kenntnis und lenken unsere Aufmerksamkeit zurück auf unser Tun. Unser Gedankenkarussell kann sich beruhigen und damit auch unsere Gefühle und unsere körperlichen Stressreaktionen. Achtsamkeit ist allerdings kein neues Entspannungsverfahren, hat aber nach meiner Erfahrung diesen erholsamen Nebeneffekt.
Doch Achtsamkeit kann noch viel mehr. Je nachdem welche Übungen man durchführt, kann die Achtsamkeit helfen, sich von überschäumenden Gefühlen und selbstzerstörerischen Gedanken zu distanzieren. Wir können uns automatische Handlungsmuster bewusst machen und diese selbstverantwortlich verändern, wenn wir das möchten. Wir können uns für Neues öffnen oder Altes mit neuen Augen sehen. Wir können unsere Effektivität steigern, da wir uns nicht ständig von irgendetwas ablenken lassen. Selbst körperliche Beschwerden können durch Achtsamkeitsübungen gemildert werden, manchmal verschwinden sie sogar komplett.
Sauerstoff ist eines unserer Überlebenselexiere. Ohne ihn würde es uns Menschen nicht geben. Jeder kennt den körperlichen Zustand nach einem langen Tag in geschlossenen Räumen. Wir sind müde, atmen flacher und obwohl wir uns nicht körperlich angestrengt haben, fühlen wir uns rundum erschöpft. Ein Spaziergang verhilft unserem Körper zu frischem Sauerstoff und damit zu Wachheit und einer tieferen
Atmung. Mittels einer Atemachtsamkeitsübung kann man diesen Effekt sogar noch verstärken.

Derzeit keine Termine bekannt.

2. Achtsamkeitsspaziergang in der Natur am Sonntag, 23.02.2020

Ziele vom Achtsamkeitsspaziergang


  • Körper, Geist & Seele refresh
  • Blutkreislauf wird angeregt
  • Sauerstoffzufuhr im Gehirn
  • Besinnung, Wahrnehmung, Achtsamkeit
  • Stille bewusst spüren
  • Konzentration auf sich selbst

Derzeit keine Termine bekannt.


Derzeit befinde ich mich in einer berufsbegleitenden Ausbildung Diplomlehrgang Gesundheitsförderung am Schlossberginstitut. www.schlossberginstitut.at

E-Mail
Anruf
Karte
Infos